Na gut, also du wirst auf den WebDays nicht die ganze Zeit vor 3D-Brillen hängen. Aber vielleicht bringt ja irgendjemand eine mit? Auf jeden Fall wird das Wetter wieder schlechter, dicke Regenwolken hängen heute über Wiesbaden. Höchste Zeit also sich mit ein paar coolen Leuten...

Internationale Freiwilligendienste stehen immer wieder in der Kritik: Teilnehmende zahlen teilweise absurd hohe Gebühren, um für wenige Wochen im Ausland ihren Lebenslauf zu "puschen". Heute haben wir einen Gastbeitrag von Julia Westphal für euch, die euch ein Projekt in Sega, Ghana vorstellen will, das gerade...

Andere Kulturen kennenlernen, freiwillig mitarbeiten, Sprachkenntnisse aufpolieren, Arbeitserfahrungen sammeln oder einfach nur Reisen – es gibt viele gute Gründe einige Zeit im Ausland zu verbringen. Doch wie lässt sich das anstellen? Geht das auch nachhaltig? www.rausvonzuhaus.de hat die Antworten. Ihr plant einen Auslandsaufenthalt, bei der Suche...

Das Konzeptwerk Neue Ökonomie bietet ab Oktober 2018 ein Freiwilliges utopisches (Halb-)Jahr an, also eine Werkstatt für zukunftsfähiges Denken und Handeln in sechs Etappen. Was genau ist damit gemeint? Das Freiwillige utopische (Halb-)Jahr bietet die Gelegenheit sich neben der Schule, Ausbildung oder dem Studium über einen Zeitraum...