Denken kann jede*r. Aber Gedanken in Form von Gedanken sind nicht anschlussfähig. Sie benötigen eine Übersetzung in Sprache, sei sie körperlich oder wörtlich, um soziale Räume erschließen zu können. Etwas aus dem Wirrwarr im Kopf zusammenreimen, das Sinn macht und es als Text im Rahmen...

Pünktlich zum Start des Foodsharing-Festivals geht es im heutigen Beitrag um etwas aus demselben Interessenfeld, das erfreulicherweise immer mehr Beachtung erfährt und von mehr Personen als wichtig wahrgenommen wird. Die "UXA"-App der UXA Foodsharing UG will das Teilen von Nahrungsmitteln für Personen vereinfachen, die ein...