Das Konzeptwerk Neue Ökonomie bietet ab Oktober 2018 ein Freiwilliges utopisches (Halb-)Jahr an, also eine Werkstatt für zukunftsfähiges Denken und Handeln in sechs Etappen. Was genau ist damit gemeint? Das Freiwillige utopische (Halb-)Jahr bietet die Gelegenheit sich neben der Schule, Ausbildung oder dem Studium über einen Zeitraum...

Heute berichtet Babette vom Incoming Schulprojekt des SCI, an dem sie als Campleiterin teilgenommen hat. Es ist ein ungewöhnlicher Schultag für die Zehntklässler*innen der Lise-Meitner-Gesamtschule in Köln. Statt Mathematik, Deutsch und Naturwissenschaften stehen heute Kritischer Konsum, globale Machtgefälle und die Auswirkungen des Klimawandels in Südostasien auf...

Heute haben wir einen Gastbeitrag von fairlanguage für euch, der sich mit einem suuuuuperwichtigen Thema beschäftigt: Sprache. Denn wie wir sprechen und was wir sagen, ist nicht egal. Warum? Lest selbst: Wir haben zwei gute Nachrichten für dich. Und eine weitere. Ja, du hast richtig gelesen, ZWEI...

Letzten Monat stellte die EU-Kommission ihre Pläne für die Verteilung von Agrar- Fördergeldern nach 2020 vor. Viele sehen in den neuen Vorschlägen eine Verschlechterung der Nachhaltigkeit hin zu einer Landwirtschaft, die ohne Rücksichtnahme auf die Natur billige Massenware produziert. Um jetzt ein Zeichen zu setzen,  bietet...

Wir, #changemaker,  sind eine Schülerfirma vom Friedrich-von-Alberti-Gymnasium aus Bad Friedrichshall, die das Thema "Faire Kleidung" bearbeitet und umsetzt. Unser Ziel ist es, das nachhaltigste T-Shirt einer Schülerfirma zu vertreiben. Der Grundgedanke unser Firma ist das SINNhafte wirtschaften in der Verantwortung der Einen Welt. Wir haben uns...

Du regst dich über die fortschreitende Zerstörung unseres Planeten auf und willst deine Meinung zum Thema Klimaschutz kundtun? Du willst deine Umgebung lebenswerter gestalten und hast vielleicht eine Idee, was die Politik dafür tun könnte? Wenn du zwischen 16 und 22 Jahre alt bist, dann...