Hünfeld, 01.11.2021. Schülerinnen und Schüler des Biologie-Grund- und Leistungskurses Q3a/b der Konrad-Zuse-Schule Hünfeld haben sich mit ihren Lehrkräften Ramona Schmidt und Tobias Rau auf den Weg gemacht, im Rahmen eines Grenzenlos-Workshops des WUS Wiesbaden das eigene Konsumverhalten und dessen Folgen für Wasservorräte weltweit zu hinterfragen....

Woran denkt ihr bei dem Begriff „Entwicklungszusammenarbeit”? Die meisten Menschen denken vermutlich an vertikale Beziehungen zwischen Ländern des Globalen Nordens, die den Ländern des Globalen Südens „helfen“. Diese Form der Entwicklungszusammenarbeit hat eine lange Tradition. Doch ist sie noch zeitgemäß? Vermehrt treten auch andere Akteurinnen...

Nach erfolgreichem negativen COVID19-Selbsttest konnte es losgehen mit unserer Lehrkooperation vor Ort in der Sandstraße 9 in der Aula. Kathya Lucía Pillajo Armas, Studentin der Medien und Literatur an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg aus Ecuador, war extra aus Nürnberg angereist, um mit den Auszubildenden der Berufsfachschule für...

Vor mehr als 10 Jahren hatte ich meinen ersten Ferienjob in einem Hallenbad. Als Assistentin des Bademeisters habe ich aufgepasst und mitgeholfen, einer kleinen Gruppe von Kindern das Schwimmen beizubringen. Nach 2 anstrengenden, aber spaßigen Wochen haben alle das „Seepferdchen“-Abzeichen bekommen und die Freude war...