Veröffentlicht in Interkulturelles, Klima & Umwelt

Back to Nature: Urban Gardening

So eine Stadt kann ganz schön grau und trist sein. Betonwüsten, Asphalt, Hochhausschluchten…Und wer nicht gerade einen Park in Hüpfnähe, einen handtuchgroßen Vorgarten oder einen regelmäßigen Ausflug nach Balkonien vorzuweisen hat, sieht länger mal kein Grün oder die Sonne. Es sei denn… man begäbe sich auf die Seite anstiftung.de und fände anhand der dortigen PLZ-Suche einen Gemeinschaftsgarten in seiner Nähe.

„Back to Nature: Urban Gardening“ weiterlesen

Veröffentlicht in Initiativen & Kampagnen, Interkulturelles

Bunt und verbindlich

Du hattest schon mal die Idee, geflüchtete Menschen bei der Integration zu unterstützen, am Material oder der Umsetzung ist es aber gescheitert?

Dann wäre das hier vielleicht etwas für dich: Bei Bunt und verbindlich kannst Du ganz einfach ein Versprechen abgeben, was genau du tun würdest, um Geflüchtete zu unterstützen, wenn du XY oder dies und jenes zur Verfügung hättest.

Ein Beispiel wäre: Ich, Blabla, verspreche drei geflüchteten Menschen Gitarre spielen beizubringen, wenn uns drei Gitarren zur Verfügung gestellt werden.

Ist der Aufruf freigeschaltet, können sich Unterzeichnende melden, die dir bei der Umsetzung mit Material zur Seite stehen.

Veröffentlicht in Aktiv werden!, Interkulturelles, World Wide Web

Call for Home

In Deutschland anzukommen, ohne das Land genauer zu kennen oder die Sprache zu beherrschen, fällt vielen schwer. Zudem es auch nicht unbedingt einfach ist, die deutsche Sprache zu erlernen.

Nachweislich gelingt einem die Ankunft und das Einleben in einem neuen Land eher, wenn man Kontakt zu Beheimateten aufbauen kann. Dadurch kann man nicht nur seine Sprachskills verbessern, sondern lernt auch viel über die Lebensweise und Strukturen im Land. „Call for Home“ weiterlesen

Veröffentlicht in Digitales, Interkulturelles

Global Playgrounds – Game Design on Migration and Integration

Du interessierst dich für die Situation von jungen Flüchtlingen in deinem Land?

Du hast Lust mit einer kreativen Gruppe Spiele zu entwickeln, die sich mit den Fragen von Migration und Integration befassen?

‚Global Playgrounds – Game Design on Migration and Integration‘ ist ein Workshop zur Spielentwicklung für junge Menschen aus Deutschland und der Türkei!

Der Workshop findet vom 2. bis 9. Oktober 2017 in Izmir (Türkei) statt

Für dieses Projekt sucht die Jugendbruecke 24 Jugendliche aus der Türkei und Deutschland, die Lust haben gemeinsam Spiele zur Integration von Geflüchteten zu gestalten.

Wenn du zwischen 18 und 24 Jahre alt bist und dich für den kulturellen Austausch zwischen der Türkei und Deutschland interessierst, dann bewirb dich bis zum 14. August 2017

HIer gehts zum Bewerbungsformular

Veröffentlicht in Denk Global!, Interkulturelles, Politik & Zeitgeschehen

#RefugeeCameras

Noch immer flüchten täglich Schutzbedürftige Menschen über das Mittelmeer nach Europa – Welchen Strapazen und Gefahren sie auf ihrer weiten Reise ausgsetzt sind, ist für uns nicht nachvollziehbar.

 

© Kevin McElvaney . Quelle: http://kevin-mcelvaney.com
© Kevin McElvaney. Quelle: http://kevin-mcelvaney.com

Der Fotograf Kevin McElvaney startete deshalb im Dezember 2015 ein Projekt, das er #RefugeesCameras nannte. „#RefugeeCameras“ weiterlesen