SDG-Scout: Aktiv für eine lebenswerte Zukunft

Du willst aktiv werden im Sinne der 17 Nachhaltigkeitsziele? Dann werde doch SDG-Scout und setze dich in deiner Community für mehr Nachhaltigkeit ein! Nach einem Kompakttraining der Global Marshall Plan Foundation bist du in der Lage, andere über die SDGs zu informieren und ihnen zu zeigen, wie sie in ihrem Alltag nachhaltig handeln können.

Ablauf der SDG-Scout Ausbildung

Die Teilnehmer*innen des Trainings lernen einerseits die SDGs in einem Workshop-Format kennen, andererseits bieten wird ein Kommunikations- und Präsentationworkshop angeboten, damit du selbst als Multiplikator*in tätig werden, also anderen zur Seite stehen kannst.

Hier bekommst du mehr Infos, z. B. zu Terminen (die Seminare finden im November und Dezember 2019 in Hamburg, Kiel und Hannover statt) und Anmeldung.

So wirst du SDG-Scout:

01 Ein Motivationsschreiben soll Beweggründe, Erwartungen und eigene Verbindung mit den SDGs deutlich machen.
02 Vermittlung von Theorie und Handwerkzeug zur Entwicklung, Planung und Durchführung eigener SDG-Sessions.
03 Die SDG-Scouts führen eine eigene SDG-Session in ihrer Community durch und werden ins SDG-Scout Netzwerk aufgenommen.

Bildquelle: Global Marshall Plan Foundation

No Comments

Post A Comment