Veröffentlicht in Aktiv werden!, Initiativen & Kampagnen, Klima & Umwelt, Programme & Freiwilligendienste, Wirtschaft & Kritischer Konsum

Life in plastic – not fantastic!

Unser Blauer Planet – erlebt sein blaues Wunder. Denn: Ein drittel des jährlichen Plastikmülls (und das ist wirklich verdammt viel) endet in den Meeren und Ozeanen. Man muss kein Experte sein, um zu ahnen, dass das für die Meereslebewesen und damit auch für uns fatale Konsequenzen hat.

Jeder kennt solche Bilder: Eine Schildkröte, die sich im Plastik verfangen hat; Ein Fisch der Plastik gefressen hat; Eine Ente mit allerlei Plastik im Magen. Fakt ist: Das bunte Zeug gefährdet unsere Umwelt. „Life in plastic – not fantastic!“ weiterlesen

ich Europa, du Europa, wir Europa

Uuuuund im Anschluss gleich noch ein Preisausschreiben, das wir euch unbedingt vorstellen möchten: der Europäische Karlspreis.

Um was gehts?

Der Wettbewerb dreht sich um Themen wie Jugendaustausch, Veranstaltungen oder Online-Projekte.

Damit es für den Karlspreis nominiert wird, sollte dein (oder euer) Projekt eine europäische Dimension haben, z.B. ein gemeinsames Bewusstsein für die europäische Identität und die europäische Integration fördern.

Fakt ist:

Der 1. Platz ist mit sage und schreibe 7.500 Euro dotiert! Zwischen 16 und 30 Jahren kannst du mitmachen, achte auf den Anmeldeschluss am 29.1. (nächste Woche)!

Veröffentlicht in Aktiv werden!, Filme, Videos, Youtube, Initiativen & Kampagnen, Politik & Zeitgeschehen

Goldene Göre 2018

Ihr seid jung, engagiert, habt ein gutes Projekt, das mehr Anerkennung in der Öffentlichkeit verdient? Dann ist hier etwas ganz besonderes für euch: Die Goldene Göre vom Deutschen Kinderhilfswerk ist Deutschlands höchstdotierter Beteiligungspreis für Kinder und Jugendliche, um eure Projekte zu unterstützen. Für den ersten Platz winken stolze 5.000 Euro !

Seid schnell – die Bewerbungsfrist endet am 31. Januar. Euer Projekt muss bis dahin gestartet sein. „Goldene Göre 2018“ weiterlesen

Veröffentlicht in Initiativen & Kampagnen, Politik & Zeitgeschehen

Jung und radikal

Du kennst jemanden, der sich radikalisiert? Und weißt nicht, was du nun tun sollst? Du bist Angehöriger, Mentor/-in an deiner Schule oder selbst betroffen…?

Dann hat die Bundeszentrale für politische Bildung ein gutes Angebot für dich zusammengestellt: In einer bundesweiten Übersicht der Anlaufstellen kannst du dich informieren. Es gibt 80 Anlaufstellen in ganz Deutschland, die Unterstützung anbieten: von Hotlines und Beratungsstellen über pädagogische Maßnahmen und Weiterbildungen bis zu Intervention und Deradikalisierung ist alles mögliche dabei.

Schau rein oder leite die Hinweise an Betroffene weiter.

Veröffentlicht in Initiativen & Kampagnen, Interkulturelles, World Wide Web

Refugee Phrase Book

Sprachen lernen ist nicht so euer Ding? Das geht dem ein oder anderen Flüchtling vermutlich ähnlich. Und manchmal ist es dann doch gut, wenn man schnell Worte nachschlagen kann, um einem Gestikulationswettbewerb zu umgehen. Das dachte sich wohl auch das Team von Refugee Phrase Book & und hat kurzerhand online ein kleines Nachschlagewerk aufgebaut.

Dort können die typischen Verdächtigen von „Ich muss zum Arzt“ bis „Wo ist die U-Bahn?“ auf vielen unterschiedlichen Sprachen wie Farsi, Dari & Urdu aber unter anderem auch Schwedisch und Slovenisch nachgelesen werden. „Refugee Phrase Book“ weiterlesen

Veröffentlicht in Filme, Videos, Youtube, Initiativen & Kampagnen, Interkulturelles

Datteltäter: Wenn RASSISMUS ehrlich wäre

Provokant, frech, witzig – eine Gruppe junger Berliner bringt seit geraumer Zeit das Netz mit ihrem YouTube-Kanal Datteltäter zum grinsen. Ihre Mission: Mit ihren Videos ein gnadenloses Satire-Kalifat zu errichten. Alltagskomischkeiten zu erzählen. Und Menschen mit einer Portion Selbstironie und Humor einen Spiegel vorzuhalten. Zum Thema machen sie dabei die muslimische Community: Wie daten Muslime? Woran denken sie beim beten? Welche Arten von muslimischen Frauen gibt es? Und Moment mal, sooo anders als alle anderen sind Muslime & Muslima ja gar nicht…

Veröffentlicht in Initiativen & Kampagnen, Interkulturelles, Politik & Zeitgeschehen, World Wide Web

Red Hand Day

Sie sind noch nicht einmal erwachsen und haben schon mehr Gewalt gesehen als andere Menschen innerhalb eines ganzen Lebens. Sie werden gedrillt, trainiert, indoktriniert. Tragen Waffen statt Spielzeug, erleben Kämpfe statt Schultage.
Am 12. Februar erinnert der Red Hand Day an das Schicksal der 250.00 Kinder, die jährlich als Kindersoldaten missbraucht werden. „Red Hand Day“ weiterlesen