Warming Stripes: Den Klimawandel mit Streifen begreifen

Gibt es in deinem Umfeld Menschen, die den Klimawandel und die Erderwärmung kleinreden oder gar leugnen? Dann haben wir heute eine anschauliche Argumentationshilfe für dich: die Warming Stripes. Das sind einfache Grafiken, die eindrucksvoll zeigen, dass die Temperatur auf der Erde in den letzten Jahrzehnten und Jahrhunderten real angestiegen ist.

Erderwärmung und Klimawandel sind harte Realität

Die Grafiken stammen von Ed Hawkins, einem Klimaforscher aus dem englischen Reading. Das obige Bild zeigt den globalen Temperaturanstieg zwischen 1850 und 2017, und hier siehst du die Lage in Deutschland zwischen 1881 und 2017:

Jeder Streifen repräsentiert ein Jahr. Hier gibt es noch mehr Länder zu sehen, und alle zeigen deutlich: Der Klimawandel ist knallharte Realität! Wenn es auch Menschen gibt, die dies leugnen. Wäre das Jahr 2018 bereits in der Grafik zu sehen, es wäre bestimmt tief dunkelrot…

Mehr zum Thema Klimawandel kannst du hier lesen. Wenn du selbst aktiv werden und etwas dagegen tun willst, wirst du hier fündig.

Alle Bilder stammen von dieser Seite: http://www.climate-lab-book.ac.uk/2018/warming-stripes/

No Comments

Post A Comment