Juleica: Werde Junior-Projektmanager*in!

Bist du aktiv im Verein, leitest Jugendgruppen oder engagierst dich auf andere Art in der Kinder- und Jugendarbeit? Dann könnte die Juleica Ausbildung zur/zum Junior-Projektmanager*in etwas für dich sein.

Darum geht es

Das Erkennen von Interessen und Bedürfnissen, das Erkennen und möglicherweise auch das Verbinden unterschiedlicher Interessenlagen und Akteursgruppen. Nicht zuletzt kann es auch um die Vermeidung von Konflikten gehen. Neben Praxisprojekten werden in den Seminaren unterschiedliche Themenstellungen, wie das Engagement der Zukunft, die Grundlagen des Vereinsmanagements sowie Gewinnung neuer Zielgruppen und Projektmanagement entwickelt. Es gibt neue Ideen für das Vereinsmarketing. Dabei wird die Offenheit der Vereine für alle Mitglieder getestet. Zusammen mit einem Kameramann drehen die Teilnehmenden einen Clip für das Engagement. Mit einem gemeinsamen Blick über den Tellerrand können viele kreative Möglichkeiten entdeckt werden.

Quelle: www.juleica-ausbildung.de

Mach mit bei Juleica

Die Ausbildung besteht aus vier Teilen, jeder kostet 15 Euro. Drei davon finden in Berlin statt. Hier eine Übersicht über die hochinteressanten Themen und ihre Termine:

Teil 1: „Watn’ ditte?“ Basic Vereinsmanagement Sportstruktur – Wie funktioniert dein Verein? – Projektideen und -möglichkeiten. Termin: 27.04. – 28.04.2018

Teil 2: „Wie packen wir’s an“ Eigene Projekte im Verein gestalten Projektmanagement – Öffentlichkeitsarbeitsworkshops. Termin: 22.06. – 23.06.2018

Teil 3: „Machst du auch mit?“ Dein Verein integrativ gestalten Gesellschaftlich relevante Themen anpacken – kulturelle Vielfalt, Akzeptanz und Integration. Termin: 07.09. – 08.09.2018

Teil 4: „Was hält euch ab?“ Sportverein ohne Barrieren – Inklusion leben im Sportverein in Theorie und Praxis. Termin: 05.10. – 06.10.2018

Anmelden

kannst du dich hier bis zum 25. April!

No Comments

Post A Comment