Veröffentlicht in Aktiv werden!, Initiativen & Kampagnen

Jugendwettbewerb: Bridge-it!

Eine gerechtere Welt ist möglich – wenn wir alle daran mitarbeiten.

Gewinne, Gewinne, Gewinne! Ihr habt ein Partnerprojekt mit jemandem aus dem Globalen Süden aufgebaut? Ihr setzt euch aktiv für globales Lernen und globale Gerechtigkeit ein, etwa mit einer nachhaltigen Schülerfirma? Dann bewerbt euch jetzt auf den Bridge-it! Award 2017 – mit etwas Glück wird euer Engagement belohnt. Die ersten drei Plätze werden mit Preisgeldern bis zu 1000 Euronen pro Projekt ausgezeichnet, dazu winkt die Teilnahme an der change agents- Tagung, bei der ihr andere Weltveränderer trefft und euch austauschen könnt. Bewerben könnt ihr euch übrigens mit allen möglichen Projekten, vom Theaterstück bis hin zum selbst erstellten Kalender. Der Wettbewerb richtet sich also an alle, die diesen Planeten ein Stück nachhaltig mit- und umgestalten. Wichtig ist nur, dass ihr einen aktiven Partner in einem Entwicklungs- oder Schwellenland habt. Die Bewerbungsfrist endet am 20. November 2017, weitere Infos gibt’s auf der Website von Bridge It!

Übrigens: Wenn ihr aktuell in der 8., 9. oder 10. Klasse seid und Lust habt, eine internationale Nord-Süd-Konferenz auf die Beine zu stellen: Bridge-it! sucht noch Unterstützung! Zur Anmeldung für die Konferenz COUNTDOWN2030 geht’s HIER entlang.

2 Kommentare zu „Jugendwettbewerb: Bridge-it!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.