Na, seid ihr Haltbarkeitsfanatiker, die jegliche Lebensmittel nach Ablauf des Mindestbarkeitsdatums sofort wegwerfen? Oder esst ihr prinzipiell alles, was noch keine neuen Beine zum weglaufen gebildet hat? Um abgelaufene Lebensmittel ranken sich seit jeher Legenden. Das Team von Puls hat nun in Berlin sogar einen Supermarkt gefunden, der nur abgelaufenes Essen verkauft.

"Weniger ist mehr" heißt es schon in einem alten Sprichwort. Und tatsächlich rebellieren immer mehr Menschen auf eine stille Weise, begehren auf gegen den Konsumterror des Immer-Mehr-Besitzen-Müssens. Und kaufen einfach nix. Beziehungsweise so wenig wie möglich, ein bisschen was braucht der Mensch ja doch zum (über)leben. Minimalismus nennt sich dieser Gegenentwurf zur Überflussgesellschft.