Über uns

Nachhaltigkeit, kritischer Konsum, Globales Lernen…  Große Worte, irgendwie bla bla…, doch was bedeuten sie für uns junge Menschen? Wie wollen wir in Zukunft leben? Welchen Beitrag kann jeder leisten? Wie erreichen wir Menschen über unsere Kommunikationswege?

Viele Fragen, die wir so erstmal nicht beantworten können – aber hey, wir wollen trotzdem was auf den Weg bringen. Wer genau und was genau; hier mal ein Versuch von ein paar Antworten:

Was?

Wir wollen Themen zusammentragen, die uns bewegen: Globales Denken, Kritischer Konsum, Aktionen starten, Umwelt, Wirtschaft, Kultur… Wir möchten sammeln und ein bisschen ordnen für uns und für Euch.

Wir wollen aber auch, dass ihr Euch einbringt, kommentiert, liked, teilt aber auch mehr als das: eigene Beiträge schreibt und Inhalte weitergebt. Das können Texte sein, die ihr in der Schule und Uni erarbeitet habt oder Projekte und Aktionen oder einfach ein Video oder ein Bild, das irgendwie zu uns und unseren Themen passt. Nicht immer werden wir alles veröffentlichen können, aber wir geben unser Bestes 😉

Warum?

Ja, warum eigentlich? Viel Bla Bla zum Thema „Die EineWelt“ gibt es schon, alles wurde schon einmal gedacht. Oder doch nicht? Wir wollen einfach mal machen, Zugänge erleichtern und richtig gute Sachen teilen. Und wohl auch ein bisschen Lust machen für die, die so viel mit dem Bla Bla noch nicht zu tun haben (wollen).

Wer?

Wir sind eine kleine aber feine Redaktion, die eigentlich berufen wurde von der Eine-Welt-Internet-Konferenz (EWIK ). Wir beschäftigen uns beruflich und privat viel mit den Themen Globales Lernen aber auch mit Nachhaltigkeit, Unterricht und Schulalltag.

Wie?

Indem wir unseren kleinen, feinen Blabla-Blog hegen und pflegen und mit Eurer Hilfe zu einer großen Community aufbauen. Schaut vorbei, wir versuchen täglich zu aktualisieren, zu posten und uns zu verändern. Für Ratschläge jeder Art sind wir natürlich immer offen!

In diesem Sinne: Habt viel Spaß bei Eine Welt Bla Bla!

Eure Redaktion