Veröffentlicht in Aktiv werden!, Digitales, Filme, Videos, Youtube, Social Media, Veranstaltungen

Fake OFF, everyone!

Lernen wie man Fake News erkennt, über Lügenpresse und digitalen Wahlkampf diskutieren? Das, garniert mit einer Portion Verschwörungstheorie, ist das Programm des Fake/OFF: Camp für Fakten ohne Alternativen.Los geht’s am Samstag, den 16. September 2017 in Stuttgart, die Veranstaltungen sind zwischen 12-20.30 Uhr geplant. Und das Beste: Alle Workshops, Verpflegung per Foodtrucks, und Entertainment sind kostenlos. Für Gruppen ab 2 Personen übernimmt die Baden-Württemberg Stiftung sogar die Anreisekosten mit der Deutschen Bahn.

Also, trommelt eure Freunde zusammen und dann husch husch, schnell HIER anmelden – die Plätze sind begrenzt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.