Veröffentlicht in Filme, Videos, Youtube, Politik & Zeitgeschehen, Veranstaltungen

Ich kann eh nichts ändern! Oder doch?

Philosophie, das klingt immer so hochgestochen. Nach viel Intellektualität, Debatten und großen Namen wie Aristoteles. Aber eigentlich kann jeder philosophieren und die meisten tun dies auch regelmäßig: Etwa, wenn sie nach einem tiefergehenden Sinn suchen. Nach einem «Warum» fragen, sich überlegen, was Glück ist. In Aachen findet nun eine philosophische Veranstaltungsreihe statt, die besonders mit jungen Köpfen ins Gespräch kommen möchte. Und um diese Themen geht es: „Ich kann eh nichts ändern! Oder doch?“ weiterlesen

Veröffentlicht in Filme, Videos, Youtube, Klima & Umwelt, Veranstaltungen

Kurzcheck: Klimakonferenz

Häh, Klimakonferenz? Worum gings da nochmal im Einzelnen? Passend zum Abschluss des UN-Klimagipfels in Bonn hier ein paar kurze und knackige Kernfakten von Fluter und Co:

Wer?
Wissenschaftler, der Weltklimarat und Politiker verschiedenster Länder trafen aufeinander, ingesamt gab es 2017 etwa 25 000 Teilnehmer/-innen aus 196 Staaten

Wo?
In Bonn, da die Fidschi-Inseln, die den diesjährigen Vorsitz innehatten, aus organisatorischen Gründen kein Gastgeber sein können

„Kurzcheck: Klimakonferenz“ weiterlesen

Veröffentlicht in Filme, Videos, Youtube, Klima & Umwelt, Veranstaltungen

Nachwuchsforscher gesucht!

Forschen für den Klimaschutz?
Es geht um nichts weniger als „die Welt zu retten“.

Mehr als 2° Klimaerwärmung wären fatal für unseren Planeten und die zerbrechliche Balance bestehender Ökosysteme. Denn irgendwie hängen wir ja schon an unseren flauschigen Freunden. In der kostenlosen WWF-Schülerakademie bist nun du gefragt. Schnapp dir dein Superheldencape, üb schon mal das Autogramme Schreiben und bewirb dich auf das 2°Campus-Camp. „Nachwuchsforscher gesucht!“ weiterlesen

Veröffentlicht in Veranstaltungen, World Wide Web

Letzter Aufruf: Bewerbt euch für Jugend hackt!

Die unendlichen Weiten des Netzes sind quasi dein natürlicher Lebensraum, du sprichst Programmiersprachen fließend und werkelst gerne an Apps, Soft- und Hardware herum? Oder du interessierst dich fürs Programmieren, hattest aber nie wirklich Gelegenheit mehr darüber zu lernen? Dann hast du jetzt die letzte Gelegenheit, dich für die Teilnahme an dem Jugend-hackt-Event 2017 in Berlin anzumelden, zumindest wenn du zwischen 12 und 18 Jahren alt bist. Ein paar letzte Plätze werden nämlich noch für Mädchen, Jugendliche mit Fluchterfahrung oder Migrationshintergrund und andere Menschen, die nur selten mit Technik in Kontakt kommen, reserviert. „Letzter Aufruf: Bewerbt euch für Jugend hackt!“ weiterlesen

Veröffentlicht in Klima & Umwelt, Veranstaltungen, Wirtschaft & Kritischer Konsum

Wettbewerb: Sei weltbewegend!

Kein Hunger, Frieden, Schulbildung für alle – das sind 3 von – Achtung, Zungenbrecher – 17 Sustainable Development Goals, also nachhaltigen Zielen, die die Vereinten Nationen in den nächsten Jahren umsetzen möchte. Alle UN-Mitglieder haben sich verpflichtet, bis 2030 möglichst viel Entwicklungshilfe zu leisten, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Damit so ein ehrgeiziges Projekt auch funktoniert, braucht die UN allerdings nicht nur die Hilfe von ganzen Ländern: Jede/r Einzelne kann und soll helfen. Auch du! Ja, genau du da, der du dich da hinterm Screen versteckst. Zusammen mit Mitschüler/-innen kannst du am „Sei weltbewegend!“-Wettbewerb mitmachen – es gilt, Preise im Gesamtwert von 50 000 Euro zu gewinnen. Frei nach dem Motto „Nicht meckern, machen!“ können 1.-11. Klassen sich ihre eigenen Gedanken zum globalen Wandel machen. „Wettbewerb: Sei weltbewegend!“ weiterlesen

Veröffentlicht in Initiativen & Kampagnen, Klima & Umwelt, Veranstaltungen

Fotoexpedition für Entdecker: Abenteuer Schwarzwald

Naturfans und Fotofanatiker/-innen aufgepasst! Durch Wälder streifen, seltene Tiere beobachten und die vergängliche Schönheit wechselnder Jahreszeiten mit dem Objektiv einfangen – diese Erfahrung können nicht nur professionelle Dokumentarfilmer machen. Das Projekt „Abenteuer Schwarzwald“ versammelt einmal im Jahr ein Team aus jugendlichen Entdecker/-innen, die Young Explorer,  die unter kundiger Leitung den Nationalpark Schwarzwald erforschen dürfen. Entstanden sind bisher mehrere Kurzfilme und eine Fotoserie: Neblige Hügelketten, geheimnissvolle Waldseen, schneebedeckte Baumwipfel und auch die ein oder andere Eidechse zeigen die Aufnahmen der letzten Teams. „Fotoexpedition für Entdecker: Abenteuer Schwarzwald“ weiterlesen

Gaming für die Umwelt

Ihr zockt gerne, aber Natur und Gesellschaft sind euch auch nicht völlig schnuppe? Dann wär dieses Angebot vielleicht was für euch: Der Südwind e.V. lädt ein zum mehrtägigen Minecraft-Workshop. Denn die Menschheit hat ein Problem. Jedes produzierte Smartphone, mittlerweile kaum wegzudenken aus unserem Alltag, besteht aus einer Reihe von Rohstoffen. Diese fallen nicht einfach vom Himmel: Für ihren Abbau werden Ökosysteme ausgebeutet, Menschen in Minen zu Arbeit unter schlechten Arbeitsbedingungen gedrängt oder aus ihrerem Zuhause vertrieben. Das muss auch anders gehen! Innerhalb des Workshops könnt ihr, erfahrene Minecraft-Spieler/-innen, Alternativen zur aktuellen Lage entwickeln und im Spiel abbilden. Was würdet ihr anders machen, wie lassen sich die aktuellen Herausforderungen lösen? Zeigt eure Ideen und tauscht euch aus!

Wo: Evangelische Jugendbildungsstätte Tecklenburg, Sonnenwinkel 1, 49545 Tecklenburg (nahe Osnabrück)

Wann: Mittwoch, 25. Oktober 2017 bis Montag, 30. Oktober 2017